Via “Il profondo rispetto dell`Indria” – Sektor Coste dell’Anglone nord

Veröffentlicht am:04 November 2020
By Hanna

Klettern in Arco

25. Juli 2020

Via “Il profondo rispetto dell`Indria”

  • 1 Stelle 6+ ansonsten 6- und 5
  • 13 SL – 350m | alpiner Stil

Sektor: Coste dell’Anglone nord

Eine spannende Tour bei der es bereits die zweite SL in sich hatte. (nasse Stelle mit weiten Hakenabständen kurz vor dem ebenfalls nassen Quergang; wir sind die Tour im Oktober geklettert – im Sommer höchstwahrscheinlich keine nassen Stellen)

Danach folgten viele tolle Verschneidungen gemixt mit ein paar Platten und kurzen bewaldeten Passagen – die Felsqualität ist gut; die Tour eindeutig alpin (wenige Bohrhaken, das Sichern mit Friends aber meist sehr gut möglich)

Für die vorletzte Seillänge, in der sich die Schlüsselstelle befindet, wäre ein Friend in Größe 4 ein guter Rat. 🙂

Alles in allem, ein coole und mit 350m für Arco eine verhältnismäßig lange Tour mit schönen Seillängen.

Von uns 4 Sterne!

TOURENINFO

Im Kletterführer von Diego Filippi „Hohe Wände bei Arco“ oder auch auf klettern-sarcatal.com zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.